Gegenwärtig (2019-2021) können leider keine neuen Anträge entgegengenommen werden.

Anträge sind an die Stiftungsadresse zu richten.

Es gibt keine festen Antragszeiten. Der Vorstand entscheidet zwei Mal jährlich (März und September).

Die Anträge sind formlos zu stellen. Sie sollen folgende Punkte enthalten:

  • Kurzbezeichnung des Projekts
  • Beschreibung des Projekts: Inhalt, Zielsetzung, Durchführungszeitraum, Beteiligte, verantwortliche Antragsteller und Ausführende
  • Kosten und Finanzierungsplan des Projektes